Montag 21 August 2017
Sit'n Go Poker - Wie die Profis langfristig Geld gewinnen
  • Autor: Alexander Meidinger, Andreas Wildt, Florian Langmann
  • Anzahl Seiten: 352
  • ISBN-10: 3981322932
  • ISBN-13: 978-3981322934
  • Preis: 15,19 EUR (Preis ohne Gewähr!)
  • Verlag: Premium Poker Publishing

Wer bei Sit'n Gos erfolgreich abschneiden will, braucht ein solides strategisches Fundament und sollte jederzeit wissen, welche Aktion die Gewinne maximiert. Wie verhält man sich in der frühen, in der mittleren und in der späten Phase eines Turniers und wie beeinflusst die Bubble die korrekte Spielweise? Was ist wichtig, wenn man bereits im Preisgeld ist, und wie holt man sich den Turniersieg im Heads-Up?

Diese und viele weitere Fragen beantworten zwei erfolgreiche deutsche Internetprofis, die sich auf diese Pokervariante spezialisiert haben. Alexander Meidinger und Andreas Wildt, sowie Gastautor Jan Kasten zeigen sich in "Sit'n Go Poker - Wie die Profis langfristig Geld gewinnen" nicht nur auf der Höhe des bisherigen Forschungsstandes, sondern liefern zusätzlich viele neue Konzepte, die eine langfristige Gewinnerstrategie ergeben.

Sie führen den Leser von den grundlegenden Strategien in Sit'n Gos bis zum Independent Chip Model und zeigen sogar, wann man im Sinne der Gewinnmaximierung davon abweichen muss. Die besondere Auszahlungsstruktur bei Sit'n Gos erfordert viele strategische Anpassungen und dieses Buch bringt Amateuren wie angehenden Profis bei, im richtigen Moment die richtige Entscheidung zu treffen.

Konkret geht es um:
- Die Grundlagen des korrekten Sit'n Go-Spiels
- Independent Chip Model, Nash-Gleichgewichte und Denkweisen, die über diese Modelle hinausgehen
- Erstmals spezielle Strategien für das Spiel nach dem Flop
- Nutzung der modernsten Hilfssoftware für angehende professionelle Spieler
- Anpassungen bei Sit'n Gos mit sechs Spielern oder Turnieren mit vielen Teilnehmern

Dieses Buch ist das unverzichtbare Kompendium für jeden ehrgeizigen Pokerspieler, der bei Sit'n Gos dauerhaften Erfolg haben will.

 

0
0
0
s2sdefault