Mittwoch 20 September 2017

Anleitung für das Move-Table-Script

Wenn man bei Stars multi-tablen, also viele Tische gleichzeitig spielen möchte, dann ist es oft schwierig den Überblick über die wenigen Tische mit den interessanten Händen zu behalten, weil ständig neue Tische nach vorne kommen, an denen deine Aktion gefragt ist.

Um das Multi-Tablen bequemer zu machen gibt es ein Script namens "Move-Table". Voraussetzung für das Script ist das Programm AutoHotkey. AutoHotkey läuft auf deinem Computer im Hintergrund und übersetzt den Code der Script-Dateien so, dass Windows weiß, was es zu tun hat...

Zuerst einmal musst Du dir also das Programm AutoHotkey von folgender Seite herunter laden: https://autohotkey.com/

Wenn Du von dort eine Zip-Datei herunter geladen hast, musst Du die natürlich erst entpacken, bevor Du das Programm mittels Doppelklick auf die .exe-Datei installieren kannst. Am Programm AutoHotkey brauchst Du nach der einmaligen Installation nichts weiter zu tun. Das Programm läuft einfach im Hintergrund. Um die Installation des Programms abzuschliessen, solltest Du deinen Rechner jetzt einmal neu starten.

Wenn Du das geschafft hast, dann lade dir die nötigen Dateien für das Move-Table-Script via folgendem Link herunter:

https://www.diamantlinks.de/poker-downloads/movetable.zip

Entpacke den Zip-Ordner, in dem nun mehrere Dateien mit der Endung .ahk enthalten sind.

Du brauchst folgende 2 Dateien:

  • SetTable_Config1_PS.ahk / Einmalig zur Enrichtung des Scripts
  • MoveTable_Config1_PS.ahk / Laufend während Du es benutzt

Original-Anleitung auf Englisch, siehe:
http://www.flopturnriver.com/pokerstars-ahk-scripts.php

Immer wenn ein AHK-Script aktiv ist, siehst Du ein kleines grünes Kästchen mit einem weissen H darin, rechts unten im Tray-Bereich.

Mit der Einrichtung des Scripts solltest Du nur fortfahren, wenn Du gerade NICHT pokerst! Wenn Du soweit bist, doppel-klicke die SetTable_Config1_PS.ahk... Schau mal nach dem grünen Kästchen im Tray unten rechts, dann weißt Du, dass das Script läuft. Jetzt starte die PokerStars-Software. Aber nichts spielen, sondern soviel laufende Tische als Beobachter öffnen, wie Du später maximal gleichzeitig spielen möchtest, also zB. 20 Stück.

Einen der Tische positionierst Du jetzt OBEN-LINKS auf deinem Monitor, als Position für den Main-Stack, also den Platz, an dem alle Tische gestapelt liegen, während Du später spielst. Die Größe dieses Tisches auch ändern, so wie dir das passt... am besten so, dass später genau 4 Tische gut angezeigt werden können...

Wenn du mit Größe und Position dieses einen Tisches zufrieden bist, dann während dieser Tisch den Fokus hat (aktives Fenster)... einmal STRG+G drücken.

Danach die Maus nacheinander über die anderen 19 Tische halten und jeweils STRG+Leertaste drücken. Das verschiebt die Tische jeweils in die zuvor festgelegte Position oben-links. Solange, bis alle 20 Tische in der Position oben links sind.

Wenn Du das erledigt hast, dann speicherst du dieses Tisch-Layout in PokerStars als ein benutzer-definiertes Layout zB. namens "MoveTable".

Danach verschiebst du 3 der Tische auf die anderen 3 freien Plätze indem du den Obersten einmal anklickst und ihn dann mit STRG und den Pfeil-Tasten in Position bringst.

 

Danach siehst Du also 4 Tische in einer Art "Quadrant".



Du kannst es so machen, dass die Tische sich überlappen oder das ein kleiner Spalt dazwischen bleibt, so wie dir das gefällt... Das genauere Positionieren geht dann mit SHIFT + den Pfeiltasten.

Wenn die Positionen passen, musst Du sie speichern. Und zwar so:

  • Klick den Tisch oben-links an und drück STRG+F1
  • Klick den Tisch oben-rechts an und drück STRG+F2
  • Klick den Tisch unten-rechts an und drück STRG+F3
  • Klick den Tisch unten-links an und drück STRG+F4



Um all das zu speichern drückst Du jetzt STRG+S. Nachdem du alles mit STRG+S gespeichert hast, kannst Du die SetTable_Config1_PS.ahk schliessen, also Rechtsklick auf das grüne Symbol und Exit. Im gleichen Verzeichnis wie die ahk-Dateien liegt jetzt eine .ini-Datei, in der deine Einstellungen gespeichert sind.

SetTable_Config1_PS.ahk wirst Du jetzt nicht mehr brauchen, es sei denn du willst die Einstellungen ändern. Dem entsprechend macht es Sinn, die Einrichtung gleich beim ersten Mal möglichst ordentlich zu machen.

Die Original-Anleitung sagt jetzt, dass du die Stars-Lobby schliessen musst, ich weiß zwar nicht ob's nötig ist, aber mach halt mal.

Dann startest Du Stars wieder und guckst ob dein dort gespeichertes Tisch-Layout aktiv ist. Dann doppelklickst Du die MoveTable_Config1_PS.ahk und schaust nach dem grünen Symbol... überprüfst also, dass es aktiv ist. Jetzt öffne mal mindestens 4 irgendwelcher Tische als Beobachter. Die landen entsprechend deinem Layout alle oben links im "Main-Stack". Jetzt halt die Maus über diese Tische und drück die Leertaste. ZACK wird der oberste Tisch in einen der 3 freien Slots verschoben.



Genauso kommt der Tisch auch wieder zurück in den MainStack. Maus über den grad verschobenen Tisch, Leertaste... ZACK, wandert der wieder oben links in den MainStack. Du kannst jetzt auch mal 2 oder 3 Tische verschieben, dann siehst Du wie sie sich auf die 4 Slots verteilen. Du brauchst jetzt also NUR noch die Leertaste für das Script! Einfacher geht's nicht!

Achtung:

  • Wenn Du aus einem Turnier raus fliegst, während dieser Tisch im MainStack oben-links ist, kannst Du ihn wie üblich per Klick aufs X schliessen.
  • Wenn Du aber aus einem Turnier raus fliegst, dessen Tisch sich gerade in einem der 3 separaten Slots befindet, dann musst Du die Maus über diesen Tisch halten und die ESC-Taste oben-links auf deiner Tastatur drücken, um ihn zu schliessen.
  • Das schliesst den Tisch und aktualisiert das Script so, dass es weiß in welchen Slots sich noch Tische befinden.
  • Das Script kommt also durcheinander, wenn du die Tische in den 3 separaten Slots auf herkömmliche Weise schliesst.

So, ich hoffe meine Anleitung taugt was und hilft Euch bei der Einrichtung dieses Scripts! Wenn's gut geklappt hat freu ich mich über ein Like! ;-)

Gruß Christian

0
0
0
s2sdefault