Dienstag 21 November 2017

Gutshot

Was bedeutet Gutshot beim Pokern?

Was bedeutet Gutshot? || Definition im Poker-Glossar

Gutshot bedeutet Bauchschuss und meint beim Pokern eine Lücke in einer Strasse. Hält man 8 und 9 auf der Hand während Bube und Dame auf dem Board liegen, dann ist die 10 der Gutshot, also der Bauchschss der die Strasse vervollständigt. 

Bei den 4 Karten 2356 fehlt zB. Die 4... Das ist dann der Gutshot. Eine Strasse bzw. ein Straight besteht beim Pokern immer aus 5 Karten und bei einem Gutshot fehlt entweder die dritte, vierte oder fünte Karte.

Wenn man 4 aufeinanderfolgende Werte zum Straight hat wie zB. 6, 7, 8 und 9 dann würde einem eine 5 oder eine 10 die Strasse komplettieren. Solch einen nach oben und unten offenen Straight Draw nennt man beim Pokern auch Open Ended Straight Draw oder abgekürzt OESD.

0
0
0
s2sdefault