Mittwoch 22 November 2017

Hand für Hand

Was bedeutet Hand für Hand beim Pokern?

Was bedeutet Hand für Hand? || Definition im Poker-Glossar

In der späteren Phase eines Poker-Turniers wenn nur wenige Plätze bis zu den Geldrängen fehlen, werden die Hände nicht mehr fortwährend durchgespielt ohne Rücksicht auf das was an den anderen Tischen passiert. Stattdessen wird gemeinsam an allen Tische dann eine Hand nach der Anderen gespielt bis der Bubble-Boy gefunden ist, also der letzte Spieler der noch vor den Geldrängen ausscheidet.

 

0
0
0
s2sdefault