diamantlinks.de - Deine Poker-Seite!

Poker Hand Ranking - Reihenfolge der Hände auch für Razz + Hi Lo

Außer Hold'em gibt es noch einige weitere Poker-Varianten. Bei einigen ist es das Ziel ist, die niedrigste mögliche Hand zu haben. Diese Spiele beinhalten high-low Split Spiele wie zB. Stud Hi/Lo, bei denen es das Ziel ist eine hohe UND eine niedrige Hand zu halten... und Spiele wie Razz, bei denen das Ziel ist, NUR eine niedrige Hand zu machen. Die Beiträge zum Hand-Ranking zeigen dir die Reihenfolge und Wertigkeit der verschiedenen Poker-Hände.

Pokern und Gewinnen - Die Karten-Werte beim Pokern kurz zusammen gefasst:

Jedes Poker-Blatt besteht aus 5 Karten und die verschiedenen Poker-Hände werden in mehrere Kategorien eingeteilt, wie zB. Ein Straight (Umgangssprachlich auch die Strasse) oder Flush (also 5 Karten der gleichen Farbe) oder auch 2 Paare, also zwei mal 2 Karten des gleichen Wertes.

Wenn es zum Ende einer Pokerhand zum Showdown kommt, die in der Hand verbliebenen Spieler also Ihre Hole-Cards aufdecken, dann gewinnt derjenige mit der besten 5-Karten-Kombination.

Und hier einmal alle Poker-Werte, in absteigender Reihenfolge:

  • Royal Flush - Das ist die bestmögliche Pokerhand bestehend aus den Karten Zehn, Bube, Dame, König und As, alle in der gleichen Farbe. Ein Royal Flush ist also die Strasse bis zum As und Flush gleichzeitig.
  • Straight Flush - Ein Straight Flush ist die zweitbeste Hand, die man beim Pokern machen kann und besteht aus einer Straße mit fünf auf einander folgenden Werten, alle in derselben Spielkarten-Farbe. Im Unterschied zum Royal Flush, geht diese Strasse dann halt nicht bis zum As, sondern endet schon bei irgend einem niedrigeren Wert. Also zB.: 56789
  • Vier Gleiche / Vierling / Four of a kind / Quads / Poker - Ein Vierling besteht aus 4 Karten des gleichen Wertes, also zB. 4 Könige und einer beliebigen fünften Karte.
  • Full House - Ein Full House hat man, wenn man einen Drilling (3 Karten gleichen Wertes) und ein Paar (2 Karten gleichen Wertes) gleichzeitig hat, also zB.: JJJ44
  • Flush - Ein Flush besteht aus 5 Karten beliebigen Wertes, aber alle der gleichen Spielkarten-Farbe, also zB.: KJ862 und alle fünf in der Farbe Pik.
  • Straight / Straße - Ein Straight besteht aus 5 aufeinander folgenden Kartenwerten, wie zB. 45678. Welche Farben diese 5 Karten haben ist egal. (Um beim Pokern eine Strasse machen zu können, braucht es übrigens immer zumindest eine 5 oder eine 10.)
  • Drei Gleiche / Drilling / Set / Trips / Three of a kind - Ein Drilling besteht aus drei Karten des selben Wertes, wie beispielsweise drei Neunen.
  • Two Pair / Zwei Paare - Klar, zwei Paare sind zwei mal 2 Karten des jeweils gleichen Ranges, also zB. zwei Buben und zwei Dreien.
  • Pair / Ein Paar - Ein einzelnes Paar besteht aus nur zwei Karten desselben Wertes. Zum Beispiel zwei Siebenen.
  • High Card / Hohe Karte - Wenn keiner der Spieler eines der zuvor genannten Bätter erreicht hat, entscheidet schlicht die höchste Karte. Falls zwei oder auch mehr Spieler die höchste Karte halten, so entscheidet der Kicker, also die nächsthöchste Beikarte, wer den Pot gewinnt.

Es gibt übrigens auch Poker-Varianten, bei denen eine andere Rangfolge gilt. Etwas detaillierter erklären wir es dir jeweils einzeln auf den folgenden Seiten...

 

Handranking bei 2-7 Triple-Draw + Single-Draw | Die Wertigkeit und Reihenfolge der Pokerhände

Handranking bei 2-7 Triple-Draw + Single-Draw

In den "Lowball"-Varianten, schaden Flushes, Staßen und Paare Deiner Hand, außerdem zählt das As immer als hohe Karte.

Weiterlesen: Handranking bei 2-7 Triple-Draw + Single-Draw | Die Wertigkeit und Reihenfolge der Pokerhände

0
0
0
s2sdefault

Handranking bei Stud Hi/Lo und Omaha High Low | Reihenfolge der Poker-Hände

Handranking bei Stud Hi/Lo und Omaha Hi/Lo

Stud Hi/Lo und Omaha Hi/Lo sind Split Pot Spiele, die einen Qualifier für das Low beinhalten. Um die niedrige Hälfte eines Pots zu gewinnen, muss eine Hand aus fünf verschiedenen Karten bestehen, keine davon höher als 8 (the Qualifier).

Weiterlesen: Handranking bei Stud Hi/Lo und Omaha High Low | Reihenfolge der Poker-Hände

0
0
0
s2sdefault

Handranking bei No Limit Holdem | Die Reihenfolge und Wertigkeit der Poker-Hände

Handranking bei No Limit Holdem

Folgende Kombinationen aus jeweils 5 Karten sind nach ihrem Wert von der schlechtesten (High Card) bis zur besten (Royal Flush) geordnet.

Weiterlesen: Handranking bei No Limit Holdem | Die Reihenfolge und Wertigkeit der Poker-Hände

0
0
0
s2sdefault

Handranking bei Razz / Seven Card Stud Low | Die Reihenfolge der Pokerhände

Handranking bei Razz / Seven Card Stud Low

Razz ist ein Spiel, bei dem alles geht. Das Ziel ist, die schlechteste, mögliche Hand aus fünf Karten zu machen. Flushes und Straßen weden ignoriert, Paare schaden Deiner Hand, sie werden nicht abgezogen. Das Ass ist immer eine niedrige Karte.

Weiterlesen: Handranking bei Razz / Seven Card Stud Low | Die Reihenfolge der Pokerhände

0
0
0
s2sdefault