diamantlinks.de - Deine Poker-Seite!

Overpair

Was bedeutet Over Pair beim Pokern?

Was bedeutet Overpair? || Definition im Poker-Glossar

Als Over Pair bezeichnet man beim Pokern ein Pocket-Paar auf der Hand, wenn es höher ist als die Gemeinschaftskarten auf dem Tisch. Wenn auf dem Tisch zB. 589 liegt und man selbst hat JJ, dann ist das ein Overpair zum Board.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok