Samstag 23 September 2017

Playing the Player: Mit gegnerorientiertem Spiel zum Erfolg beim Poker
  • Autor: Ed Miller
  • Anzahl Seiten: 208
  • ISBN-10: 3981322967
  • ISBN-13: 978-3981322965
  • Preis: 29,90 EUR (Preis ohne Gewähr!)
  • Verlag: Premium Poker Publishing

Die goldenen Zeiten, als man mit ABC-Poker erfolgreich abschneiden konnte, sind vorbei. Die Konkurrenz ist stärker geworden, es gibt weniger schwache Spieler und das Geld liegt nicht mehr auf der Straße.

In seinem neuen Buch „Playing the Player“ zeigt Ed Miller, wie man sich auf jeden Gegner optimal einstellt, dessen Schwächen erkennt und ausnutzt. Anhand verschiedener Merkmale lassen sich Lücken im gegnerischen Spiel ausmachen, egal, ob es sich um einen TAG, einen LAG oder einfach einen schlechten Spieler handelt. Miller analysiert nicht nur jeden Spielertyp, sondern entwirft auch eine Strategie, mit der man sich gegen den jeweiligen Konkurrenten einen Vorteil verschafft.

In vielen Übungsbeispielen erfährt der Leser, wie man gegnerische Spektren analysiert, unausgewogene Setzfolgen entdeckt und verräterische Einsatzhöhen durchschaut. Ist man auf der Suche nach gegnerischen Fehlern fündig geworden, geht es nur noch darum, maximales Kapital daraus zu schlagen. Ed Millers „Playing the Player“ führt jeden ambitionierten Pokerspieler auf die nächste Stufe seines Könnens. Wer an den Tischen im Internet oder Live-Casino zu einem gefürchteten Spieler werden will, kommt an diesem Buch nicht vorbei.

 

0
0
0
s2sdefault