Samstag 21 Oktober 2017

In diesem Bereich findest du Strategie-Beiträge zu verschiedenen Bereichen, die dir helfen dein Poker-Spiel zu verbessern. Manche davon für Einsteiger, andere auch speziell für Fortgeschrittene.

Multi-Tabling - Erfolgreich an mehreren Poker-Tischen spielen

Multi-Tabling - Erfolgreich an mehreren Poker-Tischen spielen (Bild: Pexels)

Ein entscheidender Unterschied, warum viele Pokerspieler das Online-Poker dem Live-Poker vorziehen, ist das Multi-Tabling. Denn beim Online-Poker kann schließlich zur gleichen Zeit an mehreren Tischen gespielt werden. Somit lassen sich die Gewinne beim Poker spielen innerhalb kurzer Zeit recht gut maximieren.

Weiterlesen: Multi-Tabling - Erfolgreich an mehreren Poker-Tischen spielen

0
0
0
s2sdefault

Wie funktioniert Bankroll-Management beim Pokern?

Lernen Sie ihre Poker-Bankroll korrekt zu verwalten (Bild: Pexels)

Poker Bankroll-Management also der sinnvolle Umgang mit dem zum Pokern zur Verfügung stehendem Kapital ist sehr wichtig und wird von nahezu allen erfahrenen Spielern angewandt um profitabel Poker zu spielen. Wird das Poker Bankroll-Management ignoriert oder falsch angewandt, so ist der Ruin beinahe garantiert.

Dieser Artikel wird Ihnen erklären warum Poker Bankroll Management so wichtig ist und einige Hilfestellungen zur korrekten Verwaltung Ihrer Bankroll geben.

Weiterlesen: Wie funktioniert Bankroll-Management beim Pokern?

0
0
0
s2sdefault

Die Smart-Methode - Ziele erreichen beim Poker Spielen

Die Smart-Methode - Ziele erreichen beim Poker Spielen (Bild: Pexels)

Insbesondere Neulinge sollten sich zu Beginn ihrer Pokerkarriere vor allem mit der Strategie beim Poker auseinandersetzen. Ein wichtiger Punkt beim Pokerspiel unterscheidet sich hierbei nur wenig vom alltäglichen Leben. Denn in beiden Fällen gilt es, sich Ziele zu setzen, die erreicht werden sollen. Nur wer sich im Poker auch Ziele setzt, kann erfolgreich Poker spielen. Hierfür gibt es aber eine Reihe von Punkten zu beachten.

Weiterlesen: Die Smart-Methode - Ziele erreichen beim Poker Spielen

0
0
0
s2sdefault

Die teuersten Anfängerfehler beim Pokern

Die teuersten Anfängerfehler beim Pokern (Bild: Pexels)

Beim Pokern profitieren Sie von den Fehlern Ihrer Gegner. Viele Anfänger machen immer wieder dieselben Fehler.

Dieser Artikel wird Ihnen die häufigsten Poker Anfänger-Fehler aufzeigen und Ihnen erklären, wie Sie aus solchen Fehlern Ihrer Gegner Profit machen können. Online Poker-Anfängern wird dieser Artikel außerdem noch zeigen, welche Standard-Fehler vermieden werden müssen.

Weiterlesen: Die teuersten Anfängerfehler beim Pokern

0
0
0
s2sdefault

Das Bluffen beim Pokern

Das Bluffen beim Pokern (Bild: Pexels)

Bluffen nimmt beim Pokern viele Formen an und ist eine notwendige sowie auch profitable Ergänzung zu Ihrer Strategie. Zum falschen Zeitpunkt oder gegen die falschen Gegner kann ein Bluff aber auch sehr kostspielig sein.

Dieser Artikel erklärt Ihnen, wie Sie den Bluff beim Pokern einsetzen sollten um Ihre Poker-Gewinne zu maximieren - und um kostspielige Fehler beim Bluffen zu vermeiden. Wir beginnen mit der Unterscheidung verschiedener Arten von Poker-Bluffs. Danach beschäftigen wir uns damit, wann der optimale Zeitpunkt zum Bluffen ist und wann Sie das Bluffen lieber vermeiden sollten.

Weiterlesen: Das Bluffen beim Pokern

0
0
0
s2sdefault

Die Auswahl der richtigen Poker-Starthände

Die Auswahl der richtigen Poker-Starthände (Bild: Pexels)

Das Auswählen der richtigen Starthände zählt beim Pokern zu den wichtigsten Komponenten erfolgreichen Spiels. Viele Spieler verlieren Geld aus dem einfachen Grund, dass sie die falschen Starthände auswählen oder weil sie ihre Starthand-Auswahl nicht den Umständen entsprechend anpassen. Dieser Artikel erklärt Ihnen worauf Sie bei der Auswahl Ihrer Starthände beim Pokern achten müssen und welche Faktoren die Auswahl beeinflussen können.

Weiterlesen: Die Auswahl der richtigen Poker-Starthände

0
0
0
s2sdefault

Spar Dir die Versicherung-Beiträge!

Spar Dir die Versicherung-Beiträge! (Bild: Pexels)

Hallo zusammen,

heute geht's um die Versicherungs-Beiträge!

Hallooo?? Was zur Hölle?? wtf? Geht's hier denn nicht ums Pokern?

Doch klar, wir bleiben schön beim Pokern, keine Angst! ;-)

Auch wenn viele es immer wieder verneinen, Poker ist in seinen Grundzügen auch ein Glücksspiel. Alle Poker-Strategie hat ihre Wurzeln in den Konzepten des Glücksspiels. Du erreichst einen Vorteil, wenn du deine Einsätze öfter gewinnst, als es die mathematischen Chancen vorgeben. Wenn du mathematisch 3 zu 1 Gewinn-Chancen bekommst, versuchst du in mehr als einem von 3 Fällen zu gewinnen.

Die Komplexität des Pokerspiels kann dieses zugrunde liegende Konzept gut verbergen. Also ist es oft hilfreich sich mal wieder an die einfacheren Glücksspiel-Konzepte zu erinnern, um schlechten bzw. falschen Denk-Vorgängen auf die Spur zu kommen. Denn viele der üblichen Anfängerfehler beim Pokern, lassen sich zurückführen auf bekannte Fehler beim Glücksspiel.

In diesem Artikel möchte ich über eine Form schlechter, unvorteilhafter  Gedankengänge reden, mit Beispielen aus anderen Glücksspielen. Dann werde ich erklären, wie Du diese falschen Gedankengänge in deiner Poker-Strategie verinnerlichst, ohne es überhaupt zu bemerken.

Weiterlesen: Spar Dir die Versicherung-Beiträge!

0
0
0
s2sdefault