diamantlinks.de - Deine Poker-Seite!

Blinds - Die Pflichteinsätze beim Pokern

Was sind die Blinds beim Pokern?

Was sind die Blinds beim Pokern?

Ein Blind (eigentlich das Blind; umgangssprachlich der Blind) ist ein vorgeschriebener Mindest-Einsatz, den nur bestimmte Spieler leisten müssen. Diese Form ist bei den Hold'em-Varianten Texas Hold'em und Omaha üblich.

Lediglich der Spieler links vom durch den Button angezeigten Geber (Dealer) muss einen Einsatz, das so genannte Small Blind, und dessen linker Nachbar wiederum das Big Blind, gewöhnlich das Doppelte des Small Blind, setzen. Die Höhe der Blinds bleibt bei normalen Spielen gleich, bei Turnieren steigen sie an, um dem Umstand Rechnung zu tragen, dass sich die Gesamtzahl der Chips auf immer weniger Spieler verteilt. Außerdem wird die maximale Zeit, die ein Turnier in Anspruch nimmt, dadurch begrenzt.

Die anderen Spieler brauchen vor dem Austeilen der ersten Karten keine Einsätze zu leisten. Sie werden geneigt sein, schwache und mittelmäßige Starthände gleich wegzuwerfen, da sie mindestens bis zum Big Blind aufstocken müssen, um beim Flop noch dabeizusein.

Quelle: http://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Blind_%28Poker%29&oldid=116571449 ( 06. Juni 2013 )

0
0
0
s2sdefault

Poker-Strategie für Anfänger + Fortgeschrittene

So erkennst Du, dass dein Pokerspiel sich verbessert (Bild: Pexels)

So erkennst Du, dass dein Pokerspiel sich verbessert

Woran erkennt man eigentlich beim Pokern, wann man denn Fortschritte macht? Oder ob man überhaupt Fortschritte macht?Klar wirst Du sagen, wenn ich Geld gewinne ist alles prima und ich bin ein guter Spieler. Ganz so einfach ist es dann aber doch nicht...Nur…
Was bedeutet Blinds stehlen + wie geht das? (Bild: Pexels)

Was bedeutet Blinds stehlen + wie geht das?

Vielleicht hast du schonmal Leute völlig verrückte Moves mit sehr schlechten Händen machen gesehn und dich gefragt, wieso solche Leute trotzdem erfolgreich Poker spielen. Einer der Gründe könnte sein, dass du vom "Blinds stehlen" noch nichts gehört hast. Also…
Einführung in die Begriffe am Pokertisch (Bild: Pexels)

Fachbegriffe der Pokersprache verstehen lernen

Die Welt des Pokers bedient sich eigener, spezieller Sprache, welche einem Anfänger eher unbekannt oder nicht ganz klar ist. Diese Artikelserie beschäftigt sich mit genau diesem Sachverhalt und möchte nach und nach verschiedenste Bereiche und Begriffe des…
Das Konzept der Balanced Bluffing-Range (Bild: Pexels)

Das Konzept der Balanced Bluffing-Range

Pech gehört zum Pokern wie die Sonne zum Sommer. Wir Pokerspieler haben sogar eine Art eigenes Vokabular entwickelt, für die unterschiedlichen Arten, wie uns das Pech begegnet. Da gibt es den Suck-Out und das Setup, den Cooler oder den Bad-Beat, der Gegner…
(Bild: Pexels.com)

Diese Anfängerfehler solltest Du beim Pokerspiel unbedingt vermeiden!

Die Redewendung “Lehrgeld zahlen“ kann gerade im Poker buchstäblich verstanden werden. Anfänger machen typische Fehler, die sie häufig echtes Geld und meist noch mehr falschen Stolz kosten. Im Folgenden kommen wir auf einige der gängigsten Anfängerfehler zu…
Die Smart-Methode - Ziele erreichen beim Poker Spielen (Bild: Pexels)

Die Smart-Methode - Ziele erreichen beim Poker Spielen

Insbesondere Neulinge sollten sich zu Beginn ihrer Pokerkarriere vor allem mit der Strategie beim Poker auseinandersetzen. Ein wichtiger Punkt beim Pokerspiel unterscheidet sich hierbei nur wenig vom alltäglichen Leben. Denn in beiden Fällen gilt es, sich…